Sieben Buben waren es, die heuer am Christi Himmelfahrtstag in der Pfarrkirche Kaumberg zum ersten Mal die Eucharistie empfangen durften. Die christlichen Grundlagen hatte Susanne Freissl im Rahmen des Religionsunterrichts mit den Kindern erarbeitet. Aber auch die Eltern waren an der Vorbereitung mit verschiedenen Gemeinschaftsprojekten beteiligt. Das Fest wurde würdevoll von Abt Matthäus Nimmervoll zelebriert, für die musikalische Umrahmung sorgten die Kinder der Volksschule. Traditionell fand am Nachmittag noch eine Maiandacht für die Erstkommunionkinder statt, diese wurde heuer bei der "Gara-Kapelle" gefeiert.

  • IMG_6477
  • IMG_6133
  • IMG_6038
  • IMG_6350
  • IMG_6217
  • IMG_6083
  • IMG_6253
  • IMG_6271
  • IMG_6473